Sachverständigengesellschaft Dr. Portz mbH
öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige

Dienstleistungen

  • Gutachten, Konzepte, Nachweise
  • Beratungen
  • Brandsimulationen
  • Entrauchungssimulationen
  • Evakuierungssimulationen
  • Berechnungen nach DIN 18230 / DIN 18232
  • In unserem Unternehmen sind 2 Brandschutzprüfer tätig:
    Herr Dr. Portz als Prüfer des Eisenbahn-Bundesamtes für Brandschutzkonzepte der Deutschen Bahn und Herr Bär als Prüfingenieur für Brandschutz, anerkannt von der Obersten Bauaufsicht Thüringens.
  • Mitwirkung bei der Ausführungsplanung
  • Mitwirkung bei der Ausschreibung und Vergabe sowie bei der Objektüberwachung
  • Bestandsaufnahme und -bewertung
  • Strategien zur brandschutztechnischen Ertüchtigung bestehender Gebäude
  • Abnahme der Bauleistungen
  • Behördliche Brandverhütungsschauen
  • Brandverhütungsschauen im Eigeninteresse von Unternehmen
  • Strategische Definition der Interessen im Brandschutz

Strategie  

Komplexe Brandschutzbetrachtung mit der Dr. Portz-Schwerpunkt-Strategie

 

Gesetzesforderungen

Verhinderung von Personenschäden
Für den Personenschutz in Gebäuden kann es keine Kompromisse geben. Das Dr. Portz-Team ist für die gezielte Prävention deshalb mit modernster Brandschutz-High-tech ausgestattet. Durch die Simulation von Brandverläufen können alle Möglichkeiten der Personenrettung kritisch überprüft und effizient geplant werden. Eine umfassende Optimierung der Fluchtwege ist so auch in besonders komplizierten Fällen möglich.

Empfehlungen der Feuerversicherer

Vermeidung von Sachschäden
Verhütung von Bränden ist nicht nur im Zusammenhang mit dem Personenschutz ein absolutes Muss.
Hohe Sachwertschäden zu verhindern heißt auch einen eventuellen wirtschaftichen Breakdown zu vermeiden.
Darüber hinaus kann das Dr. Portz-Team bei rechtzeitiger Integration in die Planung oft zusätzliche Kostenreduzierungs-Potentiale zum Beispiel in den Prämien der Feuerversicherung bzw. Betriebsunterbrechungsversicherung freisetzen.

Schutz der Unternehmensziele

Berücksichtigung der Interessen des Bauherren
Das Dr. Portz-Team setzt seine umfassende Kompetenz ein, um individuelle Brandschutzlösungen für alle Partner zu optimieren. Davon können Unternehmen, Bauherren und Gebäudeeigentümer profitieren, denn umsichtigem Brandschutz nach Dr. Portz geht eine sorgfältige Analyse der Bedürfnisse voraus. Das macht sich bezahlt, weil auf diese Weise oft enorme Kosten gespart werden können, wie unsere Auftragnehmer immer wieder bestätigen.

  • Beurteilung, Bewertung und Optimierung des Brandbekämpfungssystems von Industriebetrieben einschließlich Werkfeuerwehren
  • Entwicklung von komplexen Brandschutzkonzepten aus Unternehmenssicht
  • Brandrisikoanalyse
  • Erarbeitung von Tarifierungsunterlagen
  • Entwicklung von Brandschutzkonzepten unter Berücksichtigung des Sachwertschutzes
  • Begleiten von Besichtigungen durch den Versicherer
  • Feuerwehrpläne nach DIN 14095 / Sonderpläne (Abwasser/PV-Anlage)
  • Flucht- und Rettungspläne nach DIN 23601 / Zimmerpläne für Beherbergungsstätten
  • Bestuhlungspläne für Versammlungsstätten nach MVStättVO
  • Laufkarten für Brandmeldeanlagen nach DIN 14675
  • Gefahrenabwehr und Feuerwehreinsatzpläne
  • Untersuchung von Brand- und Explosionsursachen
  • Leitung von Untersuchungskommissionen
  • Brandversuche im Labor
  • Brandsimulationen am PC
  • Gefährdungsanalysen
  • Explosionsschutzgutachten
  • Explosionsschutzberatung
  • Explosionsschutzdokumente
  • Brandbekämpfungsanalysen und -konzepte
  • Beratung von Werkfeuerwehren
  • Auslegung der Löschwasserversorgung
  • Bewertung der Brandbekämpfung
  • Entwicklung von Löschwasserrückhaltekonzepten
  • Durchführung von Forschungsvorhaben auf den genannten Gebieten
  • Durchführung von Seminaren auf allen oben genannten Gebieten